VPN unter Windows Server 2008 einrichten

Die Nutzung von Windows Server 2008 R2 als VPN Einwahlserver erfolgt über die Rolle Netzwerkrichtlinien-und Zugriffsdienste.

 

 

Es reicht wenn man die Rollendienste "Routing und RAS Dienste" "RAS" "Routing" aktiviert.

 

 

 

 

Nun ist die Rolle im Server Manager eingetragen und wir können unter "Rollen" "Netzwerkrichtlinien- und Zugriffsdienste" "Routing und RAS" mit der rechten Maustaste auf "Routing und RAS konfigurieren und aktiveren" klicken.

 

 

Hier öffnet sich dann der Konfigurationsasistent und überspringen ihn mit "Weiter" Auf der nächsten Seite aktiveren wir "Benutzerdefinierte Konfiguration"

 

 

Als nächstes aktiveren wir den Haken bei "VPN-Zugriff"

 

 

und beenden den Assistenten mit "Weiter" und "Fertigstellen" "Dienst Starten" und fertig.

Der nächste Schritt, sollte kein DHCP Server zur Verfügung stehen, können wir IP Adressenbereiche manuell einrichten.

Unter "Routing und RAS" mit der rechten Maustaste auf "Eigenschaften" klicken:

 

 

Auf dem Reiter IPv4 aktivieren wir "IPv4 Weiterleitung aktivieren" und "Statischen Adresspool"

Durch "Hinzufügen" haben Sie nun die Möglichkeit IP Adressenbereiche zu definieren:

 

 

 

Durch "OK" bestätigen wir unsere Eingabe.

 

 

Um die Einwahlregeln zu bestimmten, die nicht vordefiniert sind, gehen Sie unter

"Server Manager" "Rollen" "Netzwerkrichtlinien- und Zugriffsdienste" "Routing und RAS" mit einem Rechtsklicj auf "RAS-Protokollierung und Richtlinien" und dann "NPS Starten"

 

 

Hier öffnet sich die Konsole "Netzwerrichtlinienserver", wir gehen mit der rechten Maustaste auf "Netzwerkrichtlinien" "Neu"

 

 

Der Name ist ihnen freigestellt.

 

 

Durch klicken auf "Weiter" kommen wir zu "Bedingungen angeben" Hier ist das Klicken auf "Hinzufügen" nötig. Im nächsten Fenster wählen Sie eine Gruppe aus. Unser Bsp. ist es die Benutzergruppe.

 

 

Als nächstes fügen wir eine Gruppe hinzu und folgen durch klicken auf "ok" und "Weiter"

 

 

auf "Zugriff gewährt"

 

 

 

Ab hier klicken wir immer nur auf "Weiter"

 

 

 

 

Wir können auch einzelnen Benutzern den Zugriff erlauben. Dazu, sollte kein Active Directory eingerichtet sein, öffnen wir den Server Manager, Lokale Benutzer und Gruppen, Benutzer, gehen auf den entsprechenden Benutzer mit der rechten Maustaste auf "Eigenschaften"

 

 

und dem Reiter "Einwählen" "Zugriff gestatten"

 

 

Durch klicken auf "Ok" ist die Einrichtung abgeschlossen und das VPN startklar. 

cpr certification online
cpr certification onlineCPR certificationcpr certification online