Plesk 10 Fehler unter Ubuntu Lucid 10.04 Unable to restart

Unter Ubuntu läuft das Bind9 unter /etc/bind. Leider aber nicht bei der Installation mit Plesk. Plesk setzt eine andere Verzeichnisstruktur voraus, sodass es nach dem Akzeptieren der Lizenzvereinbarung und setzen eines neuen Passwort zu folgender Fehlermeldung kommt:

Unable to restart Named: dnsmng failed: dnsmng failed: dnsmng: Service /etc/init.d/bind9 failed to restart

Hier muss der Administrator auf der Konsole die AppArmor Konfigurationsdatei, zu finden unter /etc/apparmor.d/usr.sbin.named verändern und folgende Inhalte hinzufügen:

/var/named/run-root/etc/* rw,
/var/named/run-root/var/* rw,
/var/named/run-root/dev/* rw,


Mit service aooarmor restart werden die gerade gemachten Einstellungen neu geladen.
Nach einloggen auf der Pleskseite unter http://213.73.xx.xxx:8443 sollte es nun nicht weiter zu einer Fehlermeldung kommen.

cpr certification online
cpr certification onlineCPR certificationcpr certification online