Probleme beim Windows VNC Zugriff

Mit dem letzten Mac OSX Security update für Mac OSX 10.9 kommt es zu Problemem beim VNC Zugriff via TightVNC bzw. RealVNC auf den Mac. Sie erhalten die Fehlermeldung:

 

Der ausgewählte Benutzeraccount ist nicht verfügbar.

Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung und versuchen Sie erneut zum Benutzeraccount zu wechseln. Falls Sie mit dem Netzwerk verbunden sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Systemadministrator.

 

Hier noch ein screenshot zu dem Problem:

Windows VNC Probleme 

 

Leider haben wir keinen Weg gefunden, das Problem zu lösen. Positiv hierbei bleibt allerdings, der Zugriff von einem Apple System ist ohne Probleme weiterhin möglich.

 

Natürlich hat uns das keine Ruhe gelassen. Die Suche führte unseren Kollegen S. dann zum Forum: https://discussions.apple.com/thread/7501620?tstart=0

 

Letztlich hilft ein update des Mac OSX auf ein aktuelles System - hier El Capitan. Aber Achtung - hier drohte das nächste Problem.  Der Fernzugriff (Bildschirmfreigabe sowie die entfernte Anemldung) waren nach dem Update vollständig deaktviert. Wir betreiben Mac Hosting in unserem Berliner Rechnenzentrum. Damit wäre der Mac erst einmal remote nicht mehr erreichbar.

Zum Glück hatten wir hier eine Konsole am Mac des Kunden. Mittels Konsole hatten wir die Funktionen schnell wieder aktiv und der Fernzugriff via VNC vom Windows Rechner läuft auch wieder.

 

Suchen Sie Mac Hosting Lösungen für Ihre Daylite, Tobix, Filemaker, App Entwicklung unter Jenkins/Xcode? Inter.net Mac Hosting Lösungen werden in Berlin/Deutschland betrieben. Sprechen Sie uns unter 030 25430 630 an.

 

 

cpr certification online
cpr certification onlineCPR certificationcpr certification online